home
literatur · kurzbesprechungen   
themen literatur agenda archiv anthologie kalender links profil

Larry A. Samovar & Richard E. Porter (eds.)
Intercultural Communication: A Reader

Belmont et al. 2000


english  
español  


Belmont et al.: Wadsworth,
2000.
9. Aufl.
480 Seiten
ISBN 0-534-56241-8


Wadsworth Publishing:
external linkWebsite

  Die vergleichsweise lange Tradition von interkultureller Kommunikation als eigenständiger Wissenschaftsdisziplin in Nordamerika hat fast von Beginn an ein Buch begleitet: Samovars und Porters Klassiker Intercultural Communication. Als der Reader 1972 zum ersten Mal erschien, erfüllte er ebenso gut den selbstgesteckten Zweck wie heute die 9. Auflage: einen soliden Zugang zu ermöglichen zur Auseinandersetzung mit der sozialen Interaktion zwischen Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft. Die fast 50 großteils aktualisierten Artikel, darunter einige völlig neue, spannen einen weiten Bogen von den theoretischen Grundlagen über spezifische soziokulturelle Kontexte und Einflüsse zu verbaler wie nonverbaler Interaktion bis hin zu kommunikativer Kompetenz und weiterführenden ethischen Schlußbetrachtungen. Mag man manchen der vertretenen Ansätzen auch kritisch gegenüberstehen, vermittelt der Band insgesamt doch einen durchaus repräsentativen Überblick über den nordamerikanischen Stand der Diskussion.

Bertold Bernreuter, München



themen literatur agenda archiv anthologie kalender links profil

home  |  suche  |  sitemap  |  newsletter  |  interphil  |  impressum  |  spenden